LESEN - LEBEN - LIEBEN - LACHEN - HINTERFRAGEN

 

 

Rezept Moqueca de Peixe

Moqueca de Peixe, Fischeintopf, ist das Traditionsgericht an den brasilianischen Küsten des Nordens und Nordostens.

 

Zutaten für 10 - 15 Personen

3 kg Fischfilet (z.B. Kabeljau, Rotbarsch, Seelachs)

Zitronensaft

Salz und Pfeffer

6 Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

Gehackte Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, Koriandergrün)

9 Tomaten, klein geschnitten

2 rote Peperoni, fein geschnitten

100 ml Olivenöl

600 ml Kokosmilch

 

Zubereitung

Fischfilet in große Stücke schneiden und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren. Zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter, Tomaten und Peperoni in Olivenöl dünsten. Fischstücke dazugeben und dünsten. Kokosmilch zugießen. Bei schwacher Hitze 20 Minuten abgedeckt leicht köcheln lassen. Nicht mehr umrühren, damit die Fischstücke nicht zerfallen. Dazu passen gekochter Reis mit Kokosflocken.

 

Tipp

Nach Geschmack mit scharfem Pimenta (siehe Rezept) würzen.

 

Info

Wenn Sie bestimmte Zutaten nicht bekommen oder mögen, lassen Sie diese einfach weg oder ersetzen Sie diese mit Produkten, die Ihnen schmecken. Seien Sie kreativ. Alles ist erlaubt!

Bom Apetite!

Download
Rezept Moqueca de Peixe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 609.3 KB
Kommentare: 1
  • #1

    Batta (Sonntag, 29 Mai 2016 19:15)

    Super leckeres Rezept! wir haben es gestern nach gekocht... Sehr zu empfehlen!



 

Henri du Vinage

Karlsbader Straße 16

63538 Großkrotzenburg

+49 176 543 968 43 

Homepage: https:/www.henri-du-vinage.de

E-Mail: h.duvinage@t-online.de

 

Fotos & Recherche: Ana Maria du Vinage

 

Alle Rechte vorbehalten